Online-Hörtest
einfach mitmachen

Die weitverbreitete Meinung, Schwerhörigkeit sei eine Frage des Alters, trifft nicht wirklich zu. Immer mehr junge Menschen haben Hörprobleme - ihr Hörvermögen ist nicht mehr so, wie es einmal war.

Oft lässt das Hörvermögen langsam und unmerklich nach, so dass man die Tatsache verdrängt und sich an schlechteres Hören gewöhnt.

Der folgende Text kann helfen Defizite zu erkennen.

Klicken Sie einfach auf ja oder nein. Jahn teilt Ihnen das Ergebnis sofort mit.

  Ja Nein
Haben Sie das Gefühl, dass Ihre Gesprächspartner häufig nuscheln?
Müssen MP3-Player, Fernseher oder Radios oft lauter gestellt werden?
Klingen Gespräche häufig dumpf?
Lässt nach einem Konzert- oder Discobesuch das Pfeifen im Ohr nicht nach?
Fällt Ihnen die Kommunikation an Orten mit vielen Hintergrundgeräuschen oft besonders schwer?
Überhören Sie manchmal die Türglocke oder das Klingeln des Telefons?
Erleben Sie gelegentlich, dass Sie bei einem Gespräch zwischen mehreren Personen einfach "abschalten"?
Fällt es Ihnen schwer, Ihre Gesprächspartner beim Telefonieren zu verstehen?

Auswertung des Online - Hörtests

Bitte selektieren Sie die Aussagen.

Keine Frage mit ja:
Herzlichen Glückwunsch! Ihr Hörvermögen ist noch sehr gut. Sie sollten Ihr Gehör trotzdem in regelmässigen Abständen bei Jahn testen lassen. Wenn Sie möchten, machen wir gerne einen kostenlosen Hörtest.
1 - 3 Fragen mit ja:
Es gibt Situationen, in denen Sie nicht mehr hundertprozentig hören. Sie sollten sich deshalb einem professionellen Hörtest unterziehen. Die Hörgeräteakustiker - Meister bei Jahn beraten Sie gern. Melden Sie sich doch einfach zu einem kostenlosen Hörtest an.
4 -8 Fragen mit ja:
Sie haben Defizite beim Hörvermögen. Wir empfehlen Ihnen, Ihr Gehör einmal von unseren Hörgeräteakustiker - Meistern prüfen zu lassen. Je früher - desto besser! Jahn bietet Ihnen einen professionellen Hörtest und eine ausführliche fachliche Beratung. Melden Sie sich doch einfach zu einem kostenlosen Hörtest.
Previous Next